Sie haben sicher auch schon davon gehört: VIDEOS sind gerade sehr in Mode und sorgen sowohl auf Blogs als auch in den sozialen Medien für mehr Aufmerksamkeit beim Leser. Und weil immer alle an Reichweite interessiert sind, nutzen bereits viele Unternehmen die Möglichkeit, mit Videos jeglicher Art ihre Reichweite aufzupeppen.

Was aber machen Unternehmen, die nicht das Geld, KnowHow oder Aussehen haben? Müssen die auf Video-Inhalte und somit auch auch Reichweite bei Facebook verzichten?

Nein, müssen Sie nicht! Denn Facebook hat ein wunderbares Instrument entwickelt, mit dessen Hilfe sich eine kleine Dia-Show basteln lässt, die nichts anderes als ein Video ist.

Die Video-Anleitung: Slideshow auf Facebook erstellen

Damit Sie nun auch am Video-Hype teilnehmen können, habe ich hier eine kurze Video-Anleitung für Sie aufgenommen. In weniger als 3 Minuten lernen Sie, wie Sie ein eigenes kleines Video für Ihre Facebook-Seite gestalten. Schauen Sie es sich an!

 

Schritt für Schritt-Anleitung: Slideshow auf Facebook erstellen

Sollten Sie zu den Menschen gehören, die sich diese Anleitung lieber durchlesen wollen, habe ich hier die wichtigsten Schritte aufgelistet:

  1. Gehen Sie zu dem Beitragsfeld, als würden Sie eine ganz normale Statusmeldung schreiben wollen. Klicken Sie dann auf „Foto/Video“.
  2. Es öffnet sich nun ein Fenster mit unterschiedlichsten Auswahlmöglichkeiten. Wählen Sie hier den Punkt „Slideshow erstellen“.
  3.  Nun öffnet sich der Explorer und Sie können die entsprechenden Bilder auswählen.
  4. Für eine Slideshow benötigen Sie 3-7 Bilder. Jedes Bild wird 2 Sekunden lang gezeigt, das bedeutet, dass Ihr Video zwischen 6 und 14 Sekunden lang sein kann.
  5. Nachdem Sie die Bilder ausgewählt haben, lädt Facebook sie in den Beitrag.
  6. Nun können Sie die Reihenfolge der einzelnen Bilder per Drag & Drop anpassen. Sie können einzelne Bilder löschen und auch neue hinzufügen, wenn sich die Anzahl im Rahmen der von Facebook vorgegebenen 7 Bilder befindet.
  7. Geben Sie zuletzt Ihren Text ein.
  8. Wie bei jedem anderen Beitrag auch, haben Sie die Möglichkeit, Ihren Beitrag als Entwurf zu speichern, zu einem bestimmten Termin zu planen oder direkt zu veröffentlichen.
  9. Nach dem Fertigstellen des Videos benötigt Facebook einen kleinen Moment, um das Video zu verarbeiten und Ihnen zur Verfügung zu stellen. Ist es fertig verarbeitet, erhalten Sie eine Nachricht.

Interessieren Sie sich für weitere Video-Anleitungen?

Willst du mehr erfahren? Abonniere die Social Media News mit Tipps und Trick für Facebook & Co! 

Mehr Video-Anleitungen

 

 


Sie wollen uns kennenlernen?

Nutzen Sie unser Kontaktformular und wir melden uns umgehend bei Ihnen:

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Ihre Nachricht



  Dajana Hoffmann & Team

 info@socialmedia-hoffmann.de

 030 293 523 94

 

1 Comments

Leave a Comment

Error: Please check your entries!