Wie sieht eine Beratung aus?

In der Beratung gehe ich ganz individuell auf Ihre Fragen ein: Ganz gleich, ob Sie bereits Social Media-Erfahrung haben oder noch ganz am Anfang stehen und nur einen ersten Überblick über die Möglichkeiten mit Social Media haben.
Beispiele für typische Fragen in der Beratung sind:
•    Welche Ziele kann Social Media haben?
•    Wie kann unser Unternehmen Social Media einführen?
•    Brauchen wir überhaupt Social Media?
•    Wie kann ich unsere Social Media Strategie weiter ausbauen?
Ich berate Sie gerne telefonisch, via Skype oder bei einem persönlichen Treffen.

 

Warum brauche ich für Social Media eine Strategie?

Social Media bietet unzählige Möglichkeiten. Deswegen ist es gerade hier wichtig, dass alle Aktivitäten in den sozialen Netzwerken zielgerichtet geplant, umgesetzt und auf ihre Wirksamkeit überprüft werden. Um die Unternehmensziele mit Social Media zu stützen, müssen also Social Media-Ziele abgeleitet und Maßnahmen zu ihrer Umsetzung festgelegt werden. Mithilfe dieser Social Media Strategie entsteht also ein schriftlicher Social Media Fahrplan, der auch von mehreren Personen gleichzeitig verfolgt werden kann.

Wie entsteht eine Social Media Strategie mit socialmedia-hoffmann.de?

Es gibt zwei Wege, eine Social Media Strategie zu erarbeiten: Entweder erarbeiten wir sie gemeinsam in einem Workshop oder ich erarbeite eine Social Media-Strategie für Sie.
Im gemeinsamen Workshop schauen wir uns die Unternehmensziele an, leiten gemeinsam die Social Media Ziele ab, definieren die Zielgruppen, wählen die sozialen Netzwerke aus und beschließen erste Maßnahmen zur Umsetzung.
Wenn ich eine Social Media Strategie für Ihr Unternehmen erstelle, bestimmen wir die Eck-Daten in einem Kick-off-Meeting. Hier sind insbesondere Social Media-Ziele, Zielgruppen und die Ressourcen wichtig. Eine Ausarbeitung der Strategie mit deutlichen Empfehlungen zur Umsetzung erhalten Sie dann von mir. Nach Einarbeitung Ihrer Anmerkungen können Sie mit der konkreten Umsetzung starten.

Wie sieht ein Workshop aus?

Bevor wir in einen Workshop starten, legen wir die Inhalte und Ziele fest. Was soll gemeinsam erarbeitet werden? Nach Ihren Vorgaben gestalte ich daraufhin den Ablauf. Meistens nutze ich für meine Workshops eine Powerpoint-Präsentation, Arbeitsblätter und das Flipchart. Wenn wir in größeren Gruppen arbeiten, teile ich die Gruppe auch gerne mal auf. So wechseln sich Wissensvermittlung mit aktiver Mitarbeit ab und das Workshop-Ziel wird gemeinsam erarbeitet.

Was unterscheidet ein Seminar von einem Workshop?

Ein Seminar konzentriert sich stärker auf die Wissensvermittlung als ein Workshop. In einem Seminar erhalten Sie Informationen rund um Social Media, die einzelnen sozialen Netzwerke und ihre Besonderheiten oder auch Anleitungen zum Erstellen von Postings. In meinen Seminaren erhalten Sie relevante Informationen mit realem Praxisbezug. Die wichtigsten Punkte der Inhalte zeige ich Ihnen anhand von existierenden Social Media-Präsenzen. Das lockert das Format ein wenig auf und zeigt Ihnen schnell auf, wie Sie Ihr neues Wissen in der Praxis umsetzen können.

Wie viel kostet eine Beratung, ein Workshop oder ein Seminar?

Jedes Unternehmen sucht nach einer individuellen und praxisnahen Lösung für seine Social Media-Aktivitäten. Aus diesem Grund nehme ich mir für jede Anfrage Zeit, ein konkretes und individuelles Angebot zu erstellen, ganz gleich ob sie von einem kleinen oder mittleren Unternehmen oder einem Einzelunternehmen kommt.  Fragen Sie nach Ihrem persönlichen Angebot!